Häufig gestellte Fragen

Sind Sie an Abfallverarbeitung interessiert und möchten Sie erreichen, dass Abfälle auf die effizienteste Weise verarbeitet werden? Dann sind Sie bei BWaste an der richtigen Adresse.

Eine Karte eines Anwohners funktioniert nicht, was jetzt?

Es ist möglich, dass die Karte beschädigt ist, zum Beispiel, weil ein Loch hineingemacht wurde, um sie an das Schlüsselbund zu hängen. Es kann auch sein, dass die Koppelung zwischen der Adresse und dem betreffenden Container nicht richtig ist. Dies kann sofort im Container-Verwaltungssystem AWRS nachgeschaut und angepasst werden. Schließlich kann sich der Fehler auch in der Software oder im Kartenleser befinden. Das können wir für Sie kontrollieren.

Der Kartenleser zeigt eine Störung an oder funktioniert nicht, was jetzt?

Eine niedrige Batteriespannung und ein schlechter Empfang gehören zu den häufigsten Ursachen. Dies wird im Container-Verwaltungssystem AWRS angegeben. - Wird die Meldung „Karte unbekannt“ angezeigt? Dann ist die Karte möglicherweise nicht richtig gekoppelt. - Die Meldung „Trommel schließen“ oder „Trommel geöffnet“ bedeutet, dass das Schloss nicht richtig geschlossen ist oder dass es beim Schloss-Sensor eine Abweichung gibt. Der Servicemonteur kann dies einfach reparieren. - Ist Ihre Meldung nicht dabei? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine Frage habe?

Wir helfen Ihnen gerne! Rufen Sie uns an unter +31 570 623092 und wählen Sie dann die „1“, wenn Sie einen Elektrotechnik-Experten sprechen möchten, oder die „2“, wenn Sie Fragen zur Mechanik oder Planung haben. Ohne Auswahl werden Sie mit dem ersten freien Mitarbeiter verbunden. Möchten Sie lieber Kontakt per E-Mail aufnehmen? Senden Sie Ihre E-Mail dann an unsere Service-Abteilung über service@bwaste.nl

Sendet BWaste die Karten für die Abfallentsorgung direkt an die Bewohner?

BWaste arbeitet im Prinzip immer im Auftrag einer anderen Partei; das ist häufig die Gemeinde oder der Abfalleinsammler. Diese Parteien senden die Karten zu.

Wie melde ich eine Störung oder sende ich eine Entleerungsanfrage?

Damit wir Ihnen möglichst schnell helfen können, sollten Sie unser Ticketsystem verwenden. Besuchen Sie dazu awrs.bwaste.nl oder www.bwaste.nlsupport. Dieses Ticketsystem funktioniert effizient, da bereits vorab Daten ausgefüllt sind und es die Möglichkeit bietet, die Art der Störung zu beschreiben. Das System hält Sie darüber hinaus automatisch über den Verlauf der Meldung auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie uns auch jederzeit anrufen (+31 570 623092) oder eine E-Mail senden (service@bwaste.nl).

Unser Container ist voll, können Sie diesen bitte entleeren?

Da wir die Container nicht selbst entleeren, verweisen wir Sie dafür an Ihre Gemeinde oder Ihren Abfalleinsammler.